• Vollzeit
  • Berlin

Webseite Volleyball Bundesliga GmbH

Du willst Verantwortung übernehmen und Ideen in die Volleyball Bundesliga einbringen? Mit uns!

Dich erwartet eine abwechslungsreiche Stelle als Digital Marketing Manager:in in der größten Sportliga Deutschlands, der Volleyball Bundesliga (VBL) mit 72 Vereinen der 1. und 2. Bundesliga der Frauen und Männer. Du leistest als Teil eines vielfältigen Teams einen entscheidenden Beitrag zu unserem Auftritt in den sozialen Netzwerken.

Das VBL-Center, im Herzen Berlins zentral am Ostbahnhof mit Blick auf die Spree gelegen, fungiert als Service- und Dienstleistungszentrum für die Vereine. Wenn du mit uns gemeinsam die Erfolgsgeschichte der VBL weiter gestalten möchtest, dann bewirb dich bei uns!

Deine Aufgabe
• Du betreust die digitalen Kanäle der VBL (Social Media, App und Website).
• Du erstellst eigenständig Text-, Bild-, Grafik-, Audio- und Videobeiträge für Websites, Landingpages und Social Media.
• Du planst kreative kanalübergreifende Kommunikationsmaßnahmen zur Kommunikation relevanter Botschaften.
• Du beobachtest den Markt, identifizierst und bewertest Trends im Online-/Social-Media-Umfeld und fungierst als Impuls- und Ideengeber.
• Du verantwortest das Controlling des Webtraffics sowie der Kommunikationsmaßnahmen in den sozialen Netzwerken, bewertest deren Erfolg und erhöhst die Reichweiten der VBL.
• Du baust die Online-Welt der VBL weiter aus.

Dein Profil
• Du verfügst über mindestens ein Jahr Erfahrung im Bereich Social Media, Content- oder Community Management auf Agentur- oder Unternehmensseite.
• Du hast Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung ganzheitlicher Social-Media-Strategien.
• Du hast Dein Studium im Bereich BWL, PR, Marketing, Digitale Medien, Kommunikationswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechenden Schwerpunkten erfolgreich abgeschlossen.
• Du verfügst über einen ansprechenden und zielgruppengerechten Schreibstil.
• Du besitzt eine hohe Affinität für digitale Trends und Storytelling.
• Du arbeitest versiert mit gängigen Social-Media- und Web Analytics-Tools.
• Du hast Erfahrungen im Bereich Video-, Audio- und Bildbearbeitung sowie bestenfalls im Umgang mit CMS-Systemen
• Eine selbständige Arbeitsweise, schnelles Auffassungsvermögen, Kreativität und Teamspirit zeichnen Dich aus.
• Bereitschaft zu regelmäßigen Abend- und Wochenenddiensten während der Saison.

Unser Angebot
• Unbefristete Beschäftigung, wahlweise in Vollzeit oder Teilzeit oder eine Beschäftigung als Freelancer:in (mindestens 20 Stunden)
• Mitarbeit in einer innovativen, wachsenden und wertschätzenden Sportliga
• Offene Unternehmenskultur, die dich darin unterstützt, eigene Ziele zu erreichen
• Strukturierter Onboarding-Prozess und ein Team, auf dass du dich verlassen kannst
• Abwechslungsreiches, vielseitiges Aufgabengebiet, das du mit deinen kreativen Ideen mitgestalten kannst
• Vereinbarung von Familie, Freizeit und Beruf durch flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten
• Betriebliche Altersvorsorge
• Die VBL bietet geeigneten Bewerber:innen bei Interesse die Möglichkeit, vollständig remote und/oder als Freelancer:in zu arbeiten.

Deine Bewerbung
• Telefonische Auskünfte erteilt Josephine Dörfler 030-2005070-19.

Deine Bewerbungsunterlagen sende bitte unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins, der gewünschten Stundenzahl und deiner Gehaltsvorstellung bis zum 19.09.2022 ausschließlich per E-Mail an bewerbung@volleyball-bundesliga.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerbung@volleyball-bundesliga.de