• Honorarbasis
  • Potsdam

USV Potsdam

für den USV Potsdam e.V. ab sofort

Aktuell gehören 14 Erwachsene im Alter von ~30 bis 70 Jahren der Abteilung Schwimmen an. Das Training ist als Freies Training konzipiert, d. h. die Schwimmer/innen führen ihr Training eigenständig durch.

 

Trainingszeiten sind immer montags und mittwochs von 19 bis 20.45 Uhr in der Schwimmhalle am Luftschiffhafen. Hierfür steht eine Schwimmbahn zur Verfügung.

 

Für die Absicherung des Freien Trainings ist im Sinne der Aufsichtspflicht in Schwimmhallen eine Person mit gültigem Deutschen Rettungsschwimmerabzeichen notwendig (mind. Bronze; [Wiederholungs-] Prüfung kann über den USV zeitnah abgelegt werden), die zukünftig aber auch gern klassische Traineraufgaben am Beckenrand ausführen würde. So ist geplant, eine weitere Trainingsgruppe zu gründen, die ein angeleitetes Training innerhalb der oben genannten Zeiten absolviert.

 

Die Aufwandsentschädigung beträgt für lizensierte Übungsleiter*innen 5 Euro pro Zeitstunde.

 

Interessenten melden sich bitte gern bei Kathleen Golle; golle@uni-potsdam.de

Oder direkt in der Geschäftsstelle des USV, Felix Hoffmann; info@usv-potsdam.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an golle@uni-potsdam.de