Webseite Deutscher Kanu-Verband

Für die Veranstaltung „Die Finals 2022“ sucht der Deutsche Kanu-Verband (DKV)

einen Praktikanten (m/w/d) für den Bereich Veranstaltungs-Marketing

 


 

Das Aufgabenfeld umfasst im Wesentlichen:

  • Strategische Planung der Marketing-Aktivitäten im Rahmen der Finals 2022 mit dem Schwerpunkt „Mitgliedergewinnung“
  • Weiterentwicklung der bestehenden Marketing Maßnahmen
  • Umsetzung der geplanten Aktivitäten
  • Teilnahme an den Videokonferenzen des Organisations-Komitees
  • Teilnahme als Marketing-Beauftragter an der Veranstaltung (21. – 26. Juni 2022)
  • Analyse der umgesetzten Aktivitäten

Wir erwarten:

  • Eine hohe Sport- und Marketing-Affinität
  • Hohe Bereitschaft für die Arbeit im Rahmen der Sportveranstaltung Teamfähigkeit im Zusammenspiel mit dem Organisations-Komitee, den Kanu-Vereinen und Sportlern und Sportlerinnen
  • Hohe Digitalaffinität (Office, Social Media, Foto, Video)
  • Gute Rechtschreibung sowie flexibler und sicherer Umgang mit Sprache
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise

Das bieten wir:

  • Mitarbeit beim erfolgreichsten deutschen Sommersportverband
  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben im Rahmen einer Sportveranstaltung vor einem Millionenpublikum
  • Reisekosten werden gesondert erstattet
  • kurze Entscheidungswege, teamorientierte Arbeitsatmosphäre

Rahmenbedingungen:

  • Generell soll die Mitarbeit aus dem Home Office erfolgen. Die technischen Voraussetzungen müssen gewährleistet sein: Eigener Computer, (Mobil-)Telefon- und Internetverbindung
  • Arbeitsort ist daher in Vorbereitung von zu Hause und während der Veranstaltung in Berlin
  • Praktikum im zeitlichen Rahmen von 6 Monaten
  • Start: Möglichst Januar 2022

Über den Deutschen Kanu-Verband:
Der Deutsche Kanu-Verband e.V. (DKV) ist mit seinen 1.300 Vereinen und ca. 122.000 organisierten Mitgliedern der größte Kanu-Verband weltweit und zählt mit seinen olympischen und nichtolympischen Sportarten zu den erfolgreichsten Spitzensportverbänden Deutschlands.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an oliver.strubel@kanu.de