Webseite Europäische Sportakademie Land Brandenburg

Unser Unternehmen

Die Europäische Sportakademie Land Brandenburg gGmbH (ESAB) ist seit über 25 Jahren der Bildungsdienstleister des Landessportbundes Brandenburg (LSB). Wir sind der Träger von Beruflichen Schulen in Potsdam und Lindow (Mark) sowie der Fachhochschule für Sport und Management Potsdam. Unser Ziel ist die Förderung des Sports durch berufliche und akademische Aus-, Fort- und Weiterbildung. Wir sind zudem für die Qualifizierung von ehren- und hauptberuflichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Organisationen des DOSB verantwortlich.

Für unseren Bereich Berufliche Bildung suchen wir einen Sozialpädagogen (m/w/d), der an unseren Beruflichen Schulen in Potsdam und Lindow (Mark) in der Ausbildung von Staatlich anerkannten Erzieher:innen im Profil Gesundheit, Bewegung und Sport mitwirkt.

Aufgabenprofil

  • Planung und Organisation von Bildungsmaßnahmen
  • unterrichtende/seminaristische Tätigkeiten
  • Betreuung kooperierender Einrichtungen

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Sozialpädagogik (Master/Diplom) oder vergleichbare Qualifikationen
  • wünschenswert sind Erfahrungen im Themengebiet Bewegungspädagogik bei der Ausbildung von Erzieher/innen.

Wir bieten

  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • eine langfristige Zusammenarbeit
  • individuelle Weiterbildungsangebote
  • vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens
  • Vergünstigungen beim Erwerb von Lizenzen & Zertifikaten
  • Teamevents
  • je nach Standort: Mitarbeitersport, urban Lage oder kostenfreie Nutzung von Sportanlagen

Ansprechpartnerin

Cornelia Christiansen (Geschäftsführerin)
Tel.: 0331 – 971 98 41
Schopenhauerstr. 34
14469 Potsdam

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Referenzen) per E-Mail (als PDF, max. 6 MB) an unsere Geschäftsführerin Cornelia Christiansen

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an christiansen@esab-brandenburg.de